Nachrichten

15.02.2021

Reisen im Wandel — Lesungen mit Rudolf Guckelsberger online

Am Tag der Archive 2016 las Rudolf Guckelsberger, Sprecher und Moderator beim SWR, aus historischen Briefen und Reiseberichten aus der Überlieferung des Staatsarchivs Ludwigsburg. Die vier Kurzlesungen à 20 Minuten werden nun online auf dem YouTube-Kanal des Landesarchivs Baden-Württemberg präsentiert. Der erste Teil der kleinen Reihe steht allen Interessierten seit dem 14. Februar 2021 zur Verfügung, die weiteren Teile folgen an den drei kommenden Sonntagen, dem 21. und 28. Februar sowie dem 7. März.

Anhand ausgewählter Dokumente aus den letzten Jahrhunderten wandern die Zuhörenden mit württembergischen Bürgerinnen und Bürgern des 19. Jahrhunderts nach Amerika aus, bilden sich mit zwei Ärzten und einem Theologen in nahen und fernen Ländern weiter, machen sich mit einem Herrnhuter Missionar 1733 nach Grönland auf und begleiten Diplomaten in offizieller Mission. Sie berichten, aus welchen Gründen Menschen im 18., 19. oder 20. Jahrhundert ihre Heimat verließen, erzählen von Strapazen, die die Reisenden mitunter auf sich genommen haben, und geben Aufschluss über eine sich wandelnde Mobilität.

 

Reisen im Wandel — Teil 1: Berichte von Auswanderern nach Nordamerika



 

Reisen im Wandel — Teil 2: Berichte von Bildungsreisenden und Touristen



 

Reisen im Wandel — Teil 3: Bericht über eine Missionarsreise nach Grönland



 

Reisen im Wandel — Teil 4: Kavalierstouren und diplomatische Reisen

Schlagworte