Nachrichten

08.05.2020

Der Archivverbund Main-Tauber ist geöffnet

Wiederöffnung Archivverbund Corona (stawt)
Eingang in den Lesesaal des Archivverbunds; © Archivverbund Main-Tauber

Besuch mit Voranmeldung und unter Beachtung von Hygiene- und Abstandsregeln möglich

Liebe Nutzerinnen und Nutzer, liebe Freundinnen und Freunde des Archivverbund Main-Tauber,

wir freuen uns, dass der Archivverbund weiterhin zu den üblichen Öffnungszeiten für seine Nutzerinnen und Nutzer geöffnet ist.

Um die notwendigen Hygiene- und Abstandsauflagen zu erfüllen, gelten für den Besuch im Archivverbund Main-Tauber folgende Regelungen:

Um die notwendigen Hygiene- und Abstandsauflagen zu erfüllen, gelten für den Besuch im Archivverbund Main-Tauber folgende Regelungen:

  • Aufgrund der einzuhaltenden Mindestabstände sind die Arbeitsplätze im Lesesaal begrenzt. Ein Besuch ist nur nach Voranmeldung (E-Mail: stawertheim@la-bw.de; Tel.: 09342 / 91592-0) unter Nennung des gewünschten Nutzungstags sowie der benötigten Stundenanzahl und mit bestätigter Reservierung möglich.
  • Im gesamten öffentlichen Bereich des Archivs einschließlich des Lesesaals ist das Tragen einer einfachen Schutzmaske Pflicht.
  • Bitte bringen Sie Ihr eigenes Arbeitsgerät mit – nicht nur elektronische Geräte, sondern auch Papier und Bleistift.
  • Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihre persönlichen Daten bei Ihrem Besuch erheben müssen, um im Falle einer Erkrankung gegebenenfalls die Infektionskette nachvollziehen zu können.
  • Personen, die zu einer Risikogruppe für Covid-19 gehören, wird von einem Besuch des Lesesaals abgeraten.
  • Personen mit erkennbaren Erkältungs-Symptomen werden gebeten, auf einen Besuch des Lesesaals zu verzichten.

Für Fragen und Auskünfte zu seinen Archivbeständen und für Reproduktionsaufträge steht der Archivverbund weiterhin auch telefonisch (09342 / 91592-0), per E-Mail (stawertheim@la-bw.de) und postalisch (Bronnbach 19, 97877 Wertheim) zur Verfügung.


In der aktuellen Situation empfiehlt das Landesarchiv Baden-Württemberg, zu Recherche- und Informationszwecken verstärkt auf seine digitalen Angebote zurückzugreifen. So stehen beispielsweise über 13 Millionen Digitalisate von Archivalien online zur Verfügung.

Schlagworte