Nachrichten

14.01.2020

Veranstaltungsprogramm 2020 des Archivverbunds Main–Tauber

Eingangstür zum Archivverbund Main-Tauber:
Eingangstür zum Archivverbund Main-Tauber: "Herzlich Willkommen"

Der Archivverbund Main–Tauber bietet auch im Jahr 2020 ein vielfältiges Veranstaltungsprogramm an, das in bewährter Kooperation mit dem Historischen Verein Wertheim und der VHS Wertheim durchgeführt wird.

Im Jahr 2020 wird das Programm einen deutlichen Schwerpunkt auf der NS-Zeit und dabei vor allem auf dem Ende des Zweiten Weltkriegs haben. Anlässe hierfür sind die Erinnerung an das Kriegsende vor 75 Jahren sowie an die Bemühungen in der Stadt Wertheim, eine Gedenkstätte für die Ereignisse der Kar- und Ostertage 1945 zu errichten.

Weitere Informationen erhalten Sie hier auf unserer Homepage sowie beim
Staatsarchiv Wertheim
Bronnbach 19
D–97877 Wertheim
Telefon: 09342/91592–0
Telefax: 09342/91592–30
E–Mail: stawertheim@la-bw.de




Eine pdf–Datei mit einer Übersicht über das gesamte Jahresprogramm 2020 finden Sie hier (Stand 19. Dezember 2019):


Tags:

Staatsarchiv Wertheim, Berichte/Meldung/Information, Archivnutzung