ABC für Zeitreisende

Württembergische Lesefibel, 19. Jh.
Württembergische Lesefibel, 19. Jh.
07.03.2020 13:00 Uhr

Ein kompakter Lesekurs für den Einstieg in das Entziffern historischer Handschriften

Wenn man eine alte Postkarte der Großeltern lesen will, den Vorfahren in uralten Kirchenbücher nachspürt oder beginnen möchte, der Geschichte des eigenen Heimatortes auf den Grund zu gehen, stellt das Entziffern der alten Handschriften meist eine große Hürde dar. Im kompakten Samstagslesekurs des Hohenlohe-Zentralarchivs soll ein erster Zugang zu historischen Schriften und Dokumenten geschaffen werden, damit die persönliche Reise in die Vergangenheit zum Erfolg wird.

Das Angebot richtet sich explizit an Anfänger, die keine oder nur wenig Erfahrung im Lesen alter Schriften haben.

Anmeldung und Veranstaltungsort: Hohenlohe-Zentralarchiv Neuenstein
(Telefon: 07942/94780–0; E-Mail: hzaneuenstein@la-bw.de)

Dozentin: Dinah Rottschäfer M.A.
Termin: 7. März 2020, 9.00–13.00 Uhr

Kursgebühr: 15 €


Tags:

Lesekurs, Hohenlohe-Zentralarchiv Neuenstein