Federlesen: Regeln des Zusammenlebens. Hohenlohische Dorfordnungen und bäuerlicher Lebensalltag - abgesagt!

StAL PL 20 VI Bü 198
StAL PL 20 VI Bü 198
05.03.2020 09:00 Uhr - 26.03.2020 11:00 Uhr

Ein Lesekurs des Hohenlohe–Zentralarchivs - abgesagt!

In einer dörflichen Gemeinschaft der frühen Neuzeit, in der die Menschen aufeinander angewiesen und räumlich sehr eng beisammen waren, waren Streitereien von Natur aus vorprogrammiert. Um das Miteinander trotzdem gedeihlich zu gestalten, wurden seit dem 16. Jahrhundert sog. Dorfordnungen verschriftlicht bzw. zwischen Herrschaft und Dorfbewohnern ausgehandelt. Was solche Dorfordnungen regelten und beinhalteten, wie sie konkret zustande kamen und wie die Menschen in der damaligen Zeit miteinander im Rahmen oder neben der Dorfordnung miteinander umgegangen sind, erfahren die Teilnehmer in diesem neuen Kurs unserer Reihe Federlesen.

In Kooperation mit Hohenlohe historisch. Freundeskreis des Hohenlohe-Zentralarchivs Neuenstein e.V. und insgesamt 13 weiteren Partnern

Anmeldung und Veranstaltungsort: Hohenlohe–Zentralarchiv Neuenstein
(Telefon: 07942/94780–0; E–Mail: hzaneuenstein@la-bw.de)
Dozent: Klaus Breyer
Kursgebühr: 30 €
Termine: 5., 12., 19., 26. März 2020, jeweils 9.00–11.00 Uhr (Kurs 2)


Tags:

Lesekurs, Hohenlohe-Zentralarchiv Neuenstein