Tatort Bönnigheim: Der rekordverdächtige Schultheißenmord von 1835

Termin

10.10.2019 19:30 Uhr

Vortrag von Ann Marie Ackermann

Ann Marie Ackermann by Inge Hermann

Viel war in der letzten Zeit zu lesen über den Bürgermeistermord in Bönnigheim und seine spektakulären Verbindungen nach Nordamerika. In diesen Tagen ist das zunächst in englischer Sprache erschienene Buch über diesen Fall in deutscher Übersetzung erschienen. Ann Marie Ackermann stellt den Fall dem Ludwigsburger Publikum an diesem Abend im Detail vor.

Eintritt frei

Veranstalter: Historischer Verein Ludwigsburg in Zusammenarbeit mit dem Staatsarchiv Ludwigsburg

Schlagworte