Landeswappen Baden-Württemberg

Aktuelle Hinweise

Ausstellungen

Veranstaltungen

Presse/Berichte

Neue Publikationen

Laufende Projekte

Nachrichtenarchiv

Unser Selbstverständnis

Landesarchiv

Aufgaben und Dienstleistungen

Rechtsgrundlagen

Organisation

Ansprechpartner/innen

Projekte

Jahresberichte

Publikationen

Ausbildung und Praktika

Vergabeverfahren

Stellenausschreibungen

Präsentationen und Inventare

Landeskunde entdecken online (LEO-BW)

Württembergisches Urkundenbuch Online

Karoline Luise von Baden – Kunst und Korrespondenz

Auswanderung aus Südwestdeutschland

Klöster in Baden-Württemberg

Landesforschung und Landesbeschreibung

Angebote für Schulen und Gruppen

Mitmachprojekte des Landesarchivs

Aktenaussonderung

Elektronische Systeme

Historischer Wert

Ihr Landesarchiv

Ansprechpartner im Archiv

Übergabeverzeichnisse

Wie nutzen Sie das Landesarchiv?

An welche Archivabteilung können Sie sich wenden?

Recherche & Bestellung

Mein Konto

Recherchehilfen & Dienstbibliotheken

Öffnungszeiten

Rechtsgrundlagen und Formulare

Kopien und Reproduktionen

Aktuelles >> Veranstaltungen >> Die Baugeschichte von Schloss Kirchberg

Die Baugeschichte von Schloss Kirchberg

Ein Vortrag von Lena Grüner M.A.

29.11.2018, 20 Uhr: leider abgesagt!

Sandelsches Museum in Kirchberg

Plan: HZAN GA 115 III Nr 368

Lena Grüner M.A. aus München hat im Auftrag des Landesdenkmalamts eingehende Bauuntersuchungen an Schloss Kirchberg vorgenommen und dabei zahlreiche neue Erkenntnisse zur Baugeschichte des Objekts gewonnen. Ihre Forschungsergebnisse sind nicht nur Grundlage ihrer Dissertation, sondern auch Gegenstand einer Ausstellung, die noch bis zum 6. Januar 2019 im Sandelschen Museum in Kirchberg zu sehen ist. In ihrem Vortrag erläutert und vertieft sie die Geschichte des Schlosses und der Vorgängerbauten.

Gebühr: 5 € an der Abendkasse
In Kooperation mit dem Museums– und Kulturverein Kirchberg

Der Vortrag muss wegen Erkrankung leider ausfallen!
Ein eventueller neuer Termin wird bekanntgegeben.