Landeswappen Baden-Württemberg

Aktuelle Hinweise

Ausstellungen

Veranstaltungen

Presse/Berichte

Neue Publikationen

Laufende Projekte

Nachrichtenarchiv

Unser Selbstverständnis

Landesarchiv

Aufgaben und Dienstleistungen

Rechtsgrundlagen

Organisation

Ansprechpartner/innen

Projekte

Jahresberichte

Publikationen

Ausbildung und Praktika

Vergabeverfahren

Stellenausschreibungen

Präsentationen und Inventare

Landeskunde entdecken online (LEO-BW)

Württembergisches Urkundenbuch Online

Karoline Luise von Baden – Kunst und Korrespondenz

Auswanderung aus Südwestdeutschland

Klöster in Baden-Württemberg

Landesforschung und Landesbeschreibung

Angebote für Schulen und Gruppen

Mitmachprojekte des Landesarchivs

Aktenaussonderung

Elektronische Systeme

Historischer Wert

Ihr Landesarchiv

Ansprechpartner im Archiv

Übergabeverzeichnisse

Wie nutzen Sie das Landesarchiv?

An welche Archivabteilung können Sie sich wenden?

Mein Konto

Recherche & Bestellung

Recherchehilfen & Dienstbibliotheken

Öffnungszeiten

Rechtsgrundlagen und Formulare

Kopien und Reproduktionen

Aktuelles >> Veranstaltungen >> Geheimnisse der Papier- und Buchrestaurierung entdecken

Geheimnisse der Papier- und Buchrestaurierung entdecken

Tag der Archive 2012 in Ludwigsburg

03.03.2012, 11.00 - 17.00 Uhr

Institut für Erhaltung von Archiv- und Bibliotheksgut

TDA 2012

Was passiert mit einem Blatt Papier im Wasser? Läuft jede Tinte aus? Was verbirgt sich hinter einem alten Buchrücken? Kann man auf Tierhaut schreiben? Wie alle zwei Jahre öffnet das Institut für Erhaltung von Archiv– und Bibliotheksgut in Ludwigsburg am „Tag der Archive“ seine Türen für alle, die mehr über die Rettung von alten Dokumenten und wertvollen Büchern wissen wollen.

Am Samstag, dem 3. März 2012, von 11.00 Uhr bis 17.00 Uhr, wird im Gebäudekomplex des Staatsarchivs (Zugang vom Parkplatz Mathildenstraße) ein spannendes Programm für die ganze Familie geboten. Zwei Sonderführungen um 13.30 Uhr und 15.30 Uhr widmen sich dem diesjährigen Schwerpunkt „Erste Hilfe für Archivalien bei Katastrophen“.

Nähere Informationen im Programmflyer und unter Tel.: 07141/186625


Anlässlich des Tags der Archive ist am 3. März 2012 die Ausstellung "Kulturlandschaft Autobahn" von 13.30 – 16.30 Uhr geöffnet. Begleitend werden darüber hinaus Originalfilme aus der NS–Zeit zum Bau der Reichsautobahnen gezeigt.