Landeswappen Baden-Württemberg

Aktuelle Hinweise

Ausstellungen

Veranstaltungen

Presse/Berichte

Neue Publikationen

Laufende Projekte

Nachrichtenarchiv

Unser Selbstverständnis

Landesarchiv

Aufgaben und Dienstleistungen

Rechtsgrundlagen

Organisation

Ansprechpartner/innen

Projekte

Jahresberichte

Publikationen

Ausbildung und Praktika

Vergabeverfahren

Stellenausschreibungen

Präsentationen und Inventare

Landeskunde entdecken online (LEO-BW)

Württembergisches Urkundenbuch Online

Karoline Luise von Baden – Kunst und Korrespondenz

Auswanderung aus Südwestdeutschland

Klöster in Baden-Württemberg

Landesforschung und Landesbeschreibung

Angebote für Schulen und Gruppen

Mitmachprojekte des Landesarchivs

Aktenaussonderung

Elektronische Systeme

Historischer Wert

Ihr Landesarchiv

Ansprechpartner im Archiv

Übergabeverzeichnisse

Wie nutzen Sie das Landesarchiv?

An welche Archivabteilung können Sie sich wenden?

Recherche & Bestellung

Mein Konto

Recherchehilfen & Dienstbibliotheken

Öffnungszeiten

Rechtsgrundlagen und Formulare

Kopien und Reproduktionen

Landesarchiv >> Publikationen >> Online-Publikationen >> Einzelpublikationen >> Wasserzeichen und Filigranologie

Wasserzeichen und Filigranologie

Beiträge einer Tagung zum 100. Geburtstag von Gerhard Piccard (1909–1989)

Cover der Publikation: Wasserzeichen und Filigranologie

Peter Rückert ⁄ Erwin Frauenknecht (Hrsg.)
151 Seiten mit 80 Abbildungen. Kart.
€ 20,–
Eine Publikation des Landesarchivs Baden-Württemberg.
Erhältlich über den Buchhandel oder direkt beim Verlag W. Kohlhammer in Stuttgart.


Zum 100. Geburtstag des großen Wasserzeichenforschers Gerhard Piccard (1909–1989) am 15. Juli 2009 veranstaltete das Landesarchiv Baden-Württemberg im Hauptstaatsarchiv Stuttgart eine internationale Tagung mit renommierten Referenten aus verschiedenen europäischen Ländern. Ihre Beiträge werden hier umfassend publiziert. Im Mittelpunkt stehen dabei die Wasserzeichenforschung, ihre wissenschaftliche Entwicklung und aktuellen Perspektiven, sowie der zentrale Beitrag, den Gerhard Piccard dazu geleistet hat. Sein außergewöhnliches Leben und sein Werk werden in biografischen Skizzen eigens näher betrachtet.

Die Herausgeber
Dr. Peter Rückert ist Referatsleiter im Landesarchiv Baden-Württemberg Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, Dr. Erwin Frauenknecht ist dort wissenschaftlicher Angestellter für das Projekt "Wasserzeicheninformationssystem".

Käuferkreise
Wasserzeichen– und Inkunabelforscher, Kunst– und Papierhistoriker, Handschriftenbearbeiter, historisch und kulturgeschichtlich Interessierte, Archivare, Bibliothekare.