Landeswappen Baden-Württemberg

Aktuelle Hinweise

Ausstellungen

Veranstaltungen

Presse/Berichte

Neue Publikationen

Laufende Projekte

Nachrichtenarchiv

Unser Selbstverständnis

Landesarchiv

Aufgaben und Dienstleistungen

Rechtsgrundlagen

Organisation

Ansprechpartner/innen

Projekte

Jahresberichte

Publikationen

Ausbildung und Praktika

Vergabeverfahren

Stellenausschreibungen

Präsentationen und Inventare

Landeskunde entdecken online (LEO-BW)

Württembergisches Urkundenbuch Online

Karoline Luise von Baden – Kunst und Korrespondenz

Auswanderung aus Südwestdeutschland

Klöster in Baden-Württemberg

Landesforschung und Landesbeschreibung

Angebote für Schulen und Gruppen

Mitmachprojekte des Landesarchivs

Aktenaussonderung

Elektronische Systeme

Historischer Wert

Ihr Landesarchiv

Ansprechpartner im Archiv

Übergabeverzeichnisse

Wie nutzen Sie das Landesarchiv?

An welche Archivabteilung können Sie sich wenden?

Recherche & Bestellung

Mein Konto

Recherchehilfen & Dienstbibliotheken

Öffnungszeiten

Rechtsgrundlagen und Formulare

Kopien und Reproduktionen

Aktuelles >> Veranstaltungen >> "Dem Verborgenen auf der Spur" - Tag der Archive am 6. März 2010

"Dem Verborgenen auf der Spur" - Tag der Archive am 6. März 2010

Programm des Staatsarchivs Ludwigsburgs und des Instituts für Erhaltung von
Archiv- und Bibliotheksgut

06.03.2010, 10.00 - 17.00 Uhr

Staatsarchiv Ludwigsburg und Institut für Erhaltung von Archiv- und Bibliotheksgut

Tag der Archive 2010

Mit einer Sonderöffnung des Lesesaals am Samstag sowie Führungen durch das Magazin des Staatsarchivs und die Werkstätten des Instituts für Erhaltung von Archiv- und Bibliotheksgut beteiligt sich das Landesarchiv in Ludwigsburg am diesjährigen Tag der Archive. Der Lesesaal ist an diesem Tag von 10 bis 17 Uhr geöffnet. Das Lesesaalteam im Staatsarchiv bietet spezielle Beratungen in die Archivrecherche und die Nutzung von Archivalien für Neueinsteiger an. Aber auch wer sich in der Archivrecherche bereits auskennt, wochentags aber keine Gelegenheit hat, das Archiv aufzusuchen, ist an diesem Tag im Lesesaal herzlich willkommen, und kann Akten bestellen oder bereits vorbestellte Akten einsehen. Damit auch Familien mit Kindern die Gelegenheit zu einem Archivbesuch nutzen können, wird ein spezielles Kinderprogramm angeboten. Darüber hinaus werden stündlich Führungen angeboten.

Details zum Führungsprogramm entnehmen Sie bitte dem Programmflyer (siehe Download).

Als Rahmenprogramm zum Tag der Archive werden darüber hinaus in Zusammenarbeit mit der VHS Ludwigsburg am 1. und 29. März 2009 Vorträge über zwei berühmte "Geheimarchive" - nämlich das Stasi-Archiv und die Archive des Vatikans - angeboten.