Landeswappen Baden-Württemberg

Aktuelle Hinweise

Ausstellungen

Veranstaltungen

Presse/Berichte

Neue Publikationen

Laufende Projekte

Nachrichtenarchiv

Unser Selbstverständnis

Landesarchiv

Aufgaben und Dienstleistungen

Rechtsgrundlagen

Organisation

Ansprechpartner/innen

Projekte

Jahresberichte

Publikationen

Ausbildung und Praktika

Vergabeverfahren

Stellenausschreibungen

Präsentationen und Inventare

Landeskunde entdecken online (LEO-BW)

Württembergisches Urkundenbuch Online

Karoline Luise von Baden – Kunst und Korrespondenz

Auswanderung aus Südwestdeutschland

Klöster in Baden-Württemberg

Landesforschung und Landesbeschreibung

Angebote für Schulen und Gruppen

Mitmachprojekte des Landesarchivs

Aktenaussonderung

Elektronische Systeme

Historischer Wert

Ihr Landesarchiv

Ansprechpartner im Archiv

Übergabeverzeichnisse

Wie nutzen Sie das Landesarchiv?

An welche Archivabteilung können Sie sich wenden?

Recherche & Bestellung

Mein Konto

Recherchehilfen & Dienstbibliotheken

Öffnungszeiten

Rechtsgrundlagen und Formulare

Kopien und Reproduktionen

Landeskunde & Bildung >> Präsentationen und Inventare >> Mittelalter und Frühe Neuzeit (bis ca. 1803/06) >> Antonia Visconti - Ein Schatz im Hause Württemberg >> Rundfunksendung >> Transkription

Transkription

Ringe / anulli im Aussteuerverzeichnis der Antonia Visconti (Bl. 4 v)

Adamaus unus grossus et bonus ligatus
in caxa sola cum stelletis duabus apertibus
capse asta inter solia de foris rotunda
smaltata de nigro et blano et literis aureis
significandis ave maria in binibus duabus ext[ris]
f. L


Zaffirius 1 rotundus ad quadras VIII clarius
intaliatus ad viperam cum uno A coronato
ligatus in capsa soria asta grossa inter soria
de foris spigoluta extimatus f. XVI


[Gestrichen:] Anullus 1 francigenus auri ad quadras
IIIIo smaltatas de rubeo cum litteris albis inter
et alias quadras IIIIo retondas cum pomelitis azurri
parvis extimatis f. II

datum fuit per d[ominam] comitissam d[omino] Balzarolo
de Pusterla


Anullus 1 cum zaffiro uno parvo quadro et
perlis IIIIo satis grossis circa dictum zaffirum asta
inter soria de foris intaliata ad litteras cum
smaltis IIIIo retondis rubeis et roxetis albis
inter extimatus f. II 1/2


Anullus 1 auri asta soria cum canero uno
loco geme extimatus f. I


[Gestrichen:] Anullus 1 auri francigenus ad breria IIIIo
quorum duo sunt alba cum litteris auri et alia
duo sunt de smalto rubeo et vialbera alba cum
roxetis auri extimatis f. II


datum sunt per dominam comitissam domino Gin (?) de
Laguello