Banknoten in der Sammlung Karl Fritz (1914-1990)

Beispiel aus der Sammlung Karl Fritz

Die Sammlung Karl Fritz besteht aus verschiedenen zeitgenössischen Materialien zur deutschen Geschichte seit der Reichsgründung 1871 mit einem deutlichen Schwerpunkt auf der Zeit des Nationalsozialismus sowie auf der Nachkriegszeit.
Die Bilddatenbank umfasst ca. 5.500 Digitalisate.


Tags:

Staatsarchiv Freiburg, 20. Jahrhundert, Digitalisierung