Ausstellung des Hohenlohe-Zentralarchivs Neuenstein

Mozart in Hohenlohe

Mozart in Hohenlohe

Mozart hat sich wohl nie in Hohenlohe aufgehalten. Aber seine Musik wurde hier geschätzt und gerne aufgeführt. In historischer Zeit waren es die vielen Höfe der Fürsten von Hohenlohe, die Mozarts Musik pflegten.

Zahlreiche Archivalien aus dem Hohenlohe-Zentralarchiv erinnern daran. Die virtuelle Ausstellung möchte einige vorstellen. In den Dokumenten wird die Bedeutung der Musik des Klassikers für Hohenlohe wie auch umgekehrt die Bedeutung des alten Hohenlohe für die Musik Mozarts (Verbreitung des Werkes, Bearbeitungen) ersichtlich.

Am Beispiel der Mozart'schen Musik erhält man auch ein anschauliches Bild vom Reichtum der historischen hohenlohischen Musikkultur.


Tags:

Hohenlohe-Zentralarchiv Neuenstein, Mittelalter und Frühe Neuzeit (bis 1806)