Landeswappen Baden-Württemberg

Aktuelle Hinweise

Ausstellungen

Veranstaltungen

Presse/Berichte

Neue Publikationen

Laufende Projekte

Nachrichtenarchiv

Unser Selbstverständnis

Landesarchiv

Aufgaben und Dienstleistungen

Rechtsgrundlagen

Organisation

Ansprechpartner/innen

Projekte

Jahresberichte

Publikationen

Ausbildung und Praktika

Vergabeverfahren

Stellenausschreibungen

Präsentationen und Inventare

Landeskunde entdecken online (LEO-BW)

Württembergisches Urkundenbuch Online

Karoline Luise von Baden – Kunst und Korrespondenz

Auswanderung aus Südwestdeutschland

Klöster in Baden-Württemberg

Landesforschung und Landesbeschreibung

Angebote für Schulen und Gruppen

Mitmachprojekte des Landesarchivs

Aktenaussonderung

Elektronische Systeme

Historischer Wert

Ihr Landesarchiv

Ansprechpartner im Archiv

Übergabeverzeichnisse

Wie nutzen Sie das Landesarchiv?

An welche Archivabteilung können Sie sich wenden?

Recherche & Bestellung

Mein Konto

Recherchehilfen & Dienstbibliotheken

Öffnungszeiten

Rechtsgrundlagen und Formulare

Kopien und Reproduktionen

Aktuelles >> Presse/Berichte >> Archivale des Monats Januar 2018

Archivale des Monats Januar 2018

Kriegsheimkehrer vor dem Rathaus Sigmaringen (1918/19)

Staatsarchiv Sigmaringen Sa T 1 Sa 74/160
Kriegs-Heimkehrer in der Fürst-Wilhelm-Straße, vor dem Rathaus, Sigmaringen, 1918/19.

Jahresende 1918: Aus dem Feld heimkehrende Soldaten ziehen über die Fürst-Wilhelm-Straße der Stadt Sigmaringen. Tiefgreifende Veränderungen waren im Gang, weitere kündigten sich an. Die Kriegsniederlage ließ die Menschen sorgenvoll in die Zukunft blicken. Dabei lässt die in den Farben Hohenzollerns und des Kaiserreichs beflaggte Szene nicht erkennen, dass eine geschlagene Armee zurückkehrte.

Die Transformationsprozesse zwischen 1918 und 1923 waren Gegenstand eines Forschungs- und Digitalisierungsprojekts des Landesarchivs, dessen Ergebnisse seit November als digitale Quellensammlung im landeskundlichen Informationssystem LEO-BW abrufbar sind.

Einem langwierigen Wandlungsprozess wird sich 2018 eine Ausstellung der Abteilungen Generallandesarchiv Karlsruhe und Staatsarchiv Freiburg widmen. Unter dem Titel "Demokratie wagen" bieten das 200-jährige Jubiläum der ersten badischen Verfassung sowie der 100. Jahrestag der ersten Demokratien im deutschen Südwesten den Anlass, dem Weg zur Durchsetzung der Demokratie nachzugehen.

Die Quellensammlung mit allen Digitalisaten ist als Fachanwendung im Online–Findmittelsystem des Landesarchivs Baden–Württemberg verfügbar.

Ein Archivale aus dem Landesarchiv Baden-Württemberg, Abteilung Staatsarchiv Sigmaringen (StAS Sa T 1 Sa 74/160).