Landeswappen Baden-Württemberg

Aktuelle Hinweise

Ausstellungen

Veranstaltungen

Presse/Berichte

Neue Publikationen

Laufende Projekte

Nachrichtenarchiv

Unser Selbstverständnis

Landesarchiv

Aufgaben und Dienstleistungen

Rechtsgrundlagen

Organisation

Ansprechpartner/innen

Projekte

Jahresberichte

Publikationen

Ausbildung und Praktika

Vergabeverfahren

Stellenausschreibungen

Präsentationen und Inventare

Landeskunde entdecken online (LEO-BW)

Württembergisches Urkundenbuch Online

Auswanderung aus Südwestdeutschland

Klöster in Baden-Württemberg

Landesforschung und Landesbeschreibung

Angebote für Schulen und Gruppen

Mitmachprojekte des Landesarchivs

Aktenaussonderung

Elektronische Systeme

Historischer Wert

Ihr Landesarchiv

Ansprechpartner im Archiv

Übergabeverzeichnisse

Wie nutzen Sie das Landesarchiv?

An welche Archivabteilung können Sie sich wenden?

Recherche & Bestellung

Mein Konto

Recherchehilfen & Dienstbibliotheken

Öffnungszeiten

Rechtsgrundlagen und Formulare

Kopien und Reproduktionen

Aktuelles >> Presse/Berichte >> Archivportal–D — Der Online–Zugang zu Archivinformationen und historischen Quellen

Archivportal–D — Der Online–Zugang zu Archivinformationen und historischen Quellen

Archivportal-D: GoldeneBulle

Am 23. September 2014 wurde das deutsche Archivportal als zentraler Zugang zu Archivinformationen und Archivgut freigeschaltet. Seitdem entwickelt sich das kostenfreie Online–Angebot immer weiter und enthält mittlerweile Informationen zu über 630 registrierten Archiven sowie Findmittel von circa 90 Archiveinrichtungen mit rund 11 Millionen recherchierbaren Quellen.

Wer im Portal Informationen zur deutschen Archivlandschaft sucht, kann die Ergebnisse nach Bundesländern, der Sparte oder den Anfangsbuchstaben der Einrichtungen gliedern. Die Volltextsuche ermöglicht zudem eine umfassende Recherche nach Objekten, bestimmte Orte, Themen oder Personen betreffend. Dabei wird stets angezeigt, in welchen teilnehmenden Archiven passende Quellen zu finden sind und um welche Bestände es sich handelt. Der Kontext, in dem sich die Dokumente, Urkunden und Fotografien befinden, gibt Hinweise darauf, ob noch weitere interessante Archivalien in der jeweiligen Einrichtung vorhanden sein könnten und sich ein Besuch vor Ort lohnt. Häufig sind auch Digitalisate online abrufbar, sodass eine Ansicht der Quellen bereits im Internet möglich ist.

Das von der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG) finanzierte Archivportal–D wird als Teilprojekt der "Deutschen Digitalen Bibliothek" (DDB) umgesetzt, die allen Bürgerinnen und Bürgern einen spartenübergreifenden Zugang zu Kulturgut von deutschen Bibliotheken, Archiven, Museen, audiovisuellen Archiven, Wissenschaftseinrichtungen und der Denkmalpflege bietet.

Startseite-APD

Zum Erfolg tragen ganz wesentlich die Projektpartner FIZ Karlsruhe — Leibniz–Institut für Informationsinfrastruktur, die Archivschule Marburg — Hochschule für Archivwissenschaft, das Landesarchiv Nordrhein–Westfalen, Sächsisches Staatsarchiv, die Deutsche Nationalbibliothek und das Landesarchiv Baden–Württemberg bei, das die Projektleitung übernommen hat.

Mehr dazu unter: