Landeswappen Baden-Württemberg

Aktuelle Hinweise

Ausstellungen

Veranstaltungen

Presse/Berichte

Neue Publikationen

Laufende Projekte

Nachrichtenarchiv

Unser Selbstverständnis

Landesarchiv

Aufgaben und Dienstleistungen

Rechtsgrundlagen

Organisation

Ansprechpartner/innen

Projekte

Jahresberichte

Publikationen

Ausbildung und Praktika

Vergabeverfahren

Stellenausschreibungen

Präsentationen und Inventare

Landeskunde entdecken online (LEO-BW)

Württembergisches Urkundenbuch Online

Auswanderung aus Südwestdeutschland

Klöster in Baden-Württemberg

Landesforschung und Landesbeschreibung

Angebote für Schulen und Gruppen

Mitmachprojekte des Landesarchivs

Aktenaussonderung

Elektronische Systeme

Historischer Wert

Ihr Landesarchiv

Ansprechpartner im Archiv

Übergabeverzeichnisse

Wie nutzen Sie das Landesarchiv?

An welche Archivabteilung können Sie sich wenden?

Mein Konto

Recherche & Bestellung

Recherchehilfen & Dienstbibliotheken

Öffnungszeiten

Rechtsgrundlagen und Formulare

Kopien und Reproduktionen

Aktuelles >> Presse/Berichte >> Bestand StAWt-S II Städtische Akten (1713-1981) online

Bestand StAWt-S II Städtische Akten (1713-1981) online

26.2.2016

Dieser Plan zeigt die Einteilung der Buden auf dem Festplatz beim Michaelismarkt von 1886 oder 1887. (Vorlage: StAWt-S II, Nr. 3143)
Dieser Plan zeigt die Einteilung der Buden auf dem Festplatz beim Michaelismarkt von 1886 oder 1887. (Vorlage: StAWt-S II, Nr. 3143)

Auf der Homepage des Archivverbundes Main-Tauber findet sich unter den Beständen des Stadtarchivs Wertheim nun das Findmittel zum Bestand „Städtische Akten II (1713–1981)“. Er ermöglicht einen umfassenden Einblick in die Geschicke der Stadt Wertheim über einen Zeitraum von beinahe zwei Jahrhunderten.

Der Kern der Überlieferung beginnt Anfang des 19. Jahrhunderts. Der Bestand erlaubt somit einen Einblick in die Zeit Wertheims als Teil des Großherzogtums Baden und bietet Informationen sowohl über die Zeit des Ersten als auch des Zweiten Weltkrieges.

Aber auch für die Erforschung des Lebens in Wertheim in den Zwischenkriegsjahren und in der unmittelbaren Nachkriegszeit bieten die Unterlagen eine fundierte Basis. Zur Erforschung und Sichtung bereit liegen somit ca. 5000 Akten im Umfang von 77 Regalmetern.

Link zum Findbuch StAWt-S II im Online-Findmittelsystem

Sie können dort nach den Sie interessierenden Akten recherchieren. Die Akten selbst werden im Archivverbund Main-Tauber in Wertheim-Bronnbach verwahrt und können im dortigen Lesesaal während der Öffnungszeiten (s. unten) eingesehen werden. Für Fragen steht Ihnen gerne die Stadtarchivarin Frau Anna Spiesberger telefonisch oder auch per E-Mail über die unten stehenden Kontaktdaten zur Verfügung.

Eine Auswahl an Unterlagen, die im Bestand „Städtische Akten II (1713-1981)“ zu finden sind.
Eine Auswahl an Unterlagen, die im Bestand „Städtische Akten II“ zu finden sind.

Stadtarchivarin Anna Spiesberger
Archivverbund Main-Tauber
Bronnbach 19
D–97877 Wertheim
Telefon: 09342/91592–16
Telefax: 09342/91592–30
E-Mail: stawertheim@la-bw.de
Öffnungszeiten des Lesesaals: Di-Fr 8.30-16.30 Uhr und nach Vereinbarung