Landeswappen Baden-Württemberg

Aktuelle Hinweise

Ausstellungen

Veranstaltungen

Presse/Berichte

Neue Publikationen

Laufende Projekte

Nachrichtenarchiv

Unser Selbstverständnis

Landesarchiv

Aufgaben und Dienstleistungen

Rechtsgrundlagen

Organisation

Ansprechpartner/innen

Projekte

Jahresberichte

Publikationen

Ausbildung und Praktika

Vergabeverfahren

Stellenausschreibungen

Präsentationen und Inventare

Landeskunde entdecken online (LEO-BW)

Württembergisches Urkundenbuch Online

Auswanderung aus Südwestdeutschland

Klöster in Baden-Württemberg

Landesforschung und Landesbeschreibung

Angebote für Schulen und Gruppen

Mitmachprojekte des Landesarchivs

Aktenaussonderung

Elektronische Systeme

Historischer Wert

Ihr Landesarchiv

Ansprechpartner im Archiv

Übergabeverzeichnisse

Wie nutzen Sie das Landesarchiv?

An welche Archivabteilung können Sie sich wenden?

Recherche & Bestellung

Mein Konto

Recherchehilfen & Dienstbibliotheken

Öffnungszeiten

Rechtsgrundlagen und Formulare

Kopien und Reproduktionen

Wo können Sie Nachlässe zentral recherchieren?

Beim Bundesarchiv wird eine zentrale Nachlassdatenbank für die ganze Bundesrepublik Deutschland geführt. In dieser können Sie viele Nachlässe bekannter Personen recherchieren und erfahren, welches Archiv den jeweiligen Nachlass verwahrt:

Außerdem gibt es einen zentrale Datenbank zu Nachlässen und Autographen in Archiven, Bibliotheken, Museen und Forschungseinrichtungen:

Welche Nachlässe finden Sie im Landesarchiv Baden-Württemberg?

Das Landesarchiv Baden-Württemberg verwahrt Nachlässe bekannter Persönlichkeiten, Familien und Vereine, die eine Bedeutung für das politische oder gesellschaftliche Leben in Baden-Württemberg haben. Die Archivabteilungen des Landesarchivs übernehmen Nachlässe innerhalb ihres Zuständigkeitsbereichs (siehe hierzu unter: Was finden Sie wo?). Sie finden die Nachlässe in den Beständeübersichten der Archivabteilungen bei nichtstaatlichem Archivgut oder in einer eigenen Rubrik "Nachlässe" innerhalb der Beständeübersicht. Auch die Rubrik "Deposita" kann Nachlässe beinhalten.

Ausführlichere Informationen zur Sammlungstätigkeit des Landesarchivs im Bereich Nachlässe finden Sie in der Richtlinie Ergänzungsdokumentation.

Außerdem kooperiert das Landesarchiv bei der Überlieferung von Nachlässen mit anderen Institutionen in Baden-Württemberg:

Bei welchen anderen Archiven können Sie Nachlässe finden?

Grundsätzlich können alle Archive Nachlässe verwahren. Die Ausgangsfrage ist immer, zu welchem Archiv ein Nachlass gut passt, z.B. finden Sie den Nachlass eines Ministers im Landesarchiv oder einem Archiv der jeweiligen politischen Partei, den Nachlass eines Schriftstellers im Literaturarchiv und den Nachlass eines örtlichen Vereins im Stadtarchiv.

Überlegen Sie also, zu welcher Archivsparte (Bundesarchiv, Landesarchive, Kommunalarchive, Parteiarchive, Wirtschaftsarchive, Kirchenarchive, Universitätsarchive, Medienarchive, Archive der sozialen Bewegungen, Adelsarchive etc.) der jeweilige Nachlass einen inhaltlichen und geographischen Bezug hat und fragen Sie das entsprechende Archiv an. Die Archive in Baden-Württemberg können Sie unter www.archive-bw.de recherchieren, Archive in Deutschland finden Sie über die Seite der Marburger Archivschule "Archive in Deutschland".


Wussten Sie schon?

Nachlässe können anderen Nutzungsbedingungen als amtliches Archivgut unterliegen, da manchmal individuelle Vereinbarungen zur Nutzung mit dem Nachlassgeber getroffen werden.


Haben Sie Kritik oder Anregungen zu unseren Rechercheführern? E-Mail

Diese Rechercheführer könnten Sie auch interessieren:

Nachlässe

Rechercheführer - Nachlässe

Sind Sie auf der Suche nach dem Nachlass z.B. einer bekannten Persönlichkeit aus Politik oder Gesellschaft?

Private Nachlässe müssen nicht einem Archiv übergeben werden. Der Nachlasser selbst oder seine Nachkommen können frei darüber entscheiden, ob und welches Archiv den Nachlass erhält. Darum können sich Nachlässe in verschiedenen Archiven, aber auch in Bibliotheken, Museen, Forschungseinrichtungen und Dokumentationszentren oder im Privatbesitz der Familie befinden.