Landeswappen Baden-Württemberg

Aktuelle Hinweise

Ausstellungen

Veranstaltungen

Presse/Berichte

Neue Publikationen

Laufende Projekte

Nachrichtenarchiv

Unser Selbstverständnis

Landesarchiv

Aufgaben und Dienstleistungen

Rechtsgrundlagen

Organisation

Ansprechpartner/innen

Projekte

Jahresberichte

Publikationen

Ausbildung und Praktika

Vergabeverfahren

Stellenausschreibungen

Präsentationen und Inventare

Landeskunde entdecken online (LEO-BW)

Württembergisches Urkundenbuch Online

Auswanderung aus Südwestdeutschland

Klöster in Baden-Württemberg

Landesforschung und Landesbeschreibung

Angebote für Schulen und Gruppen

Mitmachprojekte des Landesarchivs

Aktenaussonderung

Elektronische Systeme

Historischer Wert

Ihr Landesarchiv

Ansprechpartner im Archiv

Übergabeverzeichnisse

Wie nutzen Sie das Landesarchiv?

An welche Archivabteilung können Sie sich wenden?

Recherche & Bestellung

Mein Konto

Recherchehilfen & Dienstbibliotheken

Öffnungszeiten

Rechtsgrundlagen und Formulare

Kopien und Reproduktionen

Landesarchiv >> Publikationen >> Online-Publikationen >> Einzelpublikationen >> Archive und Migration

Archive und Migration

Vorträge des 73. Südwestdeutschen Archivtags am 21. und 22. Juni 2013 in Stuttgart

Archive und Migration Umschlag

Roland Deigendesch und Peter Müller (Hrsg.)
Verlag W. Kohlhammer 2014
96 Seiten mit 16 Abbildungen. Kart., 10,– Euro
ISBN 978–3–17–025766–5
Eine Publikation des Landesarchivs Baden-Württemberg
Zu beziehen über den Buchhandel, direkt beim Verlag W. Kohlhammer oder beim Landesarchiv (zzgl. Portokosten).


Wanderungsbewegungen gehören seit jeher zu den prägenden gesellschaftlichen Phänomenen. Deren Dokumentation ist heute mehr denn je eine Herausforderung für Archive, Museen und andere Gedächtniseinrichtungen. Zunehmend diskutiert werden angesichts des steigenden Anteils von Personen mit ausländischen Wurzeln an der Bevölkerung auch, wie die interkulturelle Arbeit von Kultureinrichtungen intensiviert und professionalisiert werden kann. Die Beiträge aus Archiven, Museen und Hochschulen behandeln Problemstellungen und Lösungsansätze aus lokaler, regionaler und internationaler Sicht.

Die Herausgeber
Dr. Roland Deigendesch ist Leiter des Stadtarchivs Reutlingen. Dr. Peter Müller ist Geschäftsführender Präsident des Südwestdeutschen Archivtags und leitet im Landesarchiv Baden-Württemberg die Abteilung Staatsarchiv Ludwigsburg.


Titel, Inhalt, Vorwort

Roland Deigendesch, Einführung

Bettina Severin-Barboutie, Historische Migrationsforschung auf dem Prüfstand

Sandra Kostner, Partizipation durch Diversitätsorientierung. Öffnung kultureller Einrichtungen für bislang unterrepräsentierte Gruppen

Michael Stephan, Archive und Migration. Ein Sachstandsbericht

Daniel Peter, Archive und Migrationsgeschichte aus französischer Sicht

Gerhard Melinz, Archive und Migration. Ein Bericht aus Österreich

Nasrin Saef, Das Dokumentationsprofil Migration. Pluralität der Kommune auch im Archivbestand

Jürgen Lotterer, Vereinsüberlieferung als Zugang zur lokalen Migrationsgeschichte

Anja Dauschek, Meine Stadt - mein Museum. Städtische Migrationsgeschichte sammeln in einem Museum

Die Autorinnen und Autoren