Landeswappen Baden-Württemberg

Aktuelle Hinweise

Ausstellungen

Veranstaltungen

Presse/Berichte

Neue Publikationen

Laufende Projekte

Nachrichtenarchiv

Unser Selbstverständnis

Landesarchiv

Aufgaben und Dienstleistungen

Rechtsgrundlagen

Organisation

Ansprechpartner/innen

Projekte

Jahresberichte

Publikationen

Ausbildung und Praktika

Vergabeverfahren

Stellenausschreibungen

Präsentationen und Inventare

Landeskunde entdecken online (LEO-BW)

Württembergisches Urkundenbuch Online

Auswanderung aus Südwestdeutschland

Klöster in Baden-Württemberg

Landesforschung und Landesbeschreibung

Angebote für Schulen und Gruppen

Mitmachprojekte des Landesarchivs

Aktenaussonderung

Elektronische Systeme

Historischer Wert

Ihr Landesarchiv

Ansprechpartner im Archiv

Übergabeverzeichnisse

Wie nutzen Sie das Landesarchiv?

An welche Archivabteilung können Sie sich wenden?

Recherche & Bestellung

Mein Konto

Recherchehilfen & Dienstbibliotheken

Öffnungszeiten

Rechtsgrundlagen und Formulare

Kopien und Reproduktionen

Landesarchiv >> Aufgaben und Dienstleistungen >> Erschließung und Digitalisierung von Archivgut >> Encoded Archival Description (EAD) >> Encoded Archival Description (EAD(DDB)) 1.1

Encoded Archival Description (EAD(DDB)) 1.1

EAD(DDB) wurde in der Version 1.1 ausgehend von den Erfahrungen in der Deutschen Digitalen Bibliothek in einigen kleinen Punkten angepasst. Dies betrifft in erster Linie zusätzliche Erweiterungen, welche nicht verpflichtend sind und darauf abzielen, die Einbindung von Normdaten zu erleichtern bzw., wo es möglich war, Findbuch und Tektonik-EAD zu vereinheitlichen. Verpflichtend wurde nur eine klarere Unterscheidung zwischen Tektonik und Findbuch-EAD eingeführt sowie die Angaben zum Archiv und zur übergeordneten Organisation besser strukturiert. Um diese Anpassungen transparent zu machen, wurden sie in der Excel-Tabelle grün (Erweiterungen) und rot (verpflichtende Änderungen) hervorgehoben.

Aufbauend auf diesen Änderungen wurde für Findbuch und Tektonik ein Schema erstellt. Dieses ist äußerst eng gehalten, um eine fehlerhafte Zuordnung von Elementen bzw. Attributen rasch zu bemerken und damit der Standard so einheitlich wie möglich verwendet wird.
Die Schemata für EAD(DDB) 1.1 liegen in einer XSD1.1-Version und in einer XSD1.0-Version vor. In XSD1.1 kann das Schema genauer definiert werden, weshalb diese Version als Referenzpunkt dient, andererseits wird jedoch XSD1.1 noch nicht von jeder XML-Software unterstützt. Im frei zugänglichen Data Preparation Tool des APEx-Projekts, welches für das Archivportal-D angepasst werden wird, können jedoch XSD1.1 Schemata einfach eingebunden und nach diesen validiert werden.
Außerdem wurde das Profil in einer Excel-Tabelle übersichtlich aufgegliedert, sowie eigene Testdateien erstellt, um so die Spezifikationen des Profils besser lesbar zu machen. Sollten sich bei der Vielzahl an Dateien Unstimmigkeiten eingeschlichen haben, würden wir uns über Hinweise zu Errata sehr freuen und sie auf dieser Seite veröffentlichen.

Da EAD 1.1 nur kleine Änderungen beinhaltet, wird EAD(DDB) 1.0 auch weiterhin als Lieferformat an die DDB /das Archivportal-D gültig bleiben.

Ausblick: Im August 2015 wurde auf internationaler Ebene EAD 3 als neue Version veröffentlicht. Die EAD-AG hat den Diskussionsprozess einer Anpassung von EAD(DDB) im Hinblick auf eine Version EAD(DDB) 2.0 begonnen. EAD(DDB) 1.1 soll allerdings auch weiterhin als stabiles Format bestehen bleiben.

Hier finden Sie Informationen und Materialien zum EAD(DDB)–Profil:

Felder und Pfadangaben (EAD(DDB) v1.1):

Beispiele (Stand: 01.08.2013)

Schemata (Stand: 01.08.2013)