Landeswappen Baden-Württemberg

Aktuelle Hinweise

Ausstellungen

Veranstaltungen

Presse/Berichte

Neue Publikationen

Laufende Projekte

Nachrichtenarchiv

Unser Selbstverständnis

Landesarchiv

Aufgaben und Dienstleistungen

Rechtsgrundlagen

Organisation

Ansprechpartner/innen

Projekte

Jahresberichte

Publikationen

Ausbildung und Praktika

Vergabeverfahren

Stellenausschreibungen

Präsentationen und Inventare

Landeskunde entdecken online (LEO-BW)

Württembergisches Urkundenbuch Online

Auswanderung aus Südwestdeutschland

Klöster in Baden-Württemberg

Landesforschung und Landesbeschreibung

Angebote für Schulen und Gruppen

Mitmachprojekte des Landesarchivs

Aktenaussonderung

Elektronische Systeme

Historischer Wert

Ihr Landesarchiv

Ansprechpartner im Archiv

Übergabeverzeichnisse

Wie nutzen Sie das Landesarchiv?

An welche Archivabteilung können Sie sich wenden?

Mein Konto

Recherche & Bestellung

Recherchehilfen & Dienstbibliotheken

Öffnungszeiten

Rechtsgrundlagen und Formulare

Kopien und Reproduktionen

Landesarchiv >> Staatsarchiv Ludwigsburg >> Angebote für Schulen und Gruppen >> Angebote für Grundschulen >> Heimatland - Fremdes Land

Heimatland - Fremdes Land

Auswandern mit der Archivmaus

archi01

Ein alter Koffer stellt Archivmaus Archi vor ein Rätsel. Er findet heraus, dass schon vor 200 Jahren Familien ihre Heimat verließen. Als Auswanderer gingen sie in ein anderes Land und konnten nicht viel mehr mitnehmen, als ihren Koffer und die Hoffnung auf ein besseres Leben.

Archi will´s wissen: Mit Hilfe alter Schriftstücke im Archiv findet er heraus, was Auswanderung früher bedeutete. Und er merkt, dass Auswandern immer auch Einwandern bedeutet – bis heute.

Zum Mitnehmen gibt´s einen selbst gebastelten Koffer und einen Reisepass.

Klassenstufe: 3–4

Dauer: 1,5 Stunden

Weitere Informationen: