Landeswappen Baden-Württemberg

Aktuelle Hinweise

Ausstellungen

Veranstaltungen

Presse/Berichte

Neue Publikationen

Laufende Projekte

Nachrichtenarchiv

Unser Selbstverständnis

Landesarchiv

Aufgaben und Dienstleistungen

Rechtsgrundlagen

Organisation

Ansprechpartner/innen

Projekte

Jahresberichte

Publikationen

Ausbildung

Vergabeverfahren

Stellenausschreibungen

Wie nutzen Sie das Landesarchiv?

Was finden Sie wo?

Erste Zugänge

Angebote für Schulen und Gruppen

Nutzung gesperrter Archivalien

Arbeitshilfen und Dienstbibliotheken

Rechtsgrundlagen und Formulare

Öffnungszeiten

Präsentationen und Inventare

Landeskunde entdecken online (LEO-BW)

Württembergisches Urkundenbuch Online

Auswanderung aus Südwestdeutschland

Klöster in Baden-Württemberg

Landesforschung und Landesbeschreibung

Quellen und Themen für den Unterricht

Aktenaussonderung

Elektronische Systeme

Historischer Wert

Ihr Landesarchiv

Ansprechpartner im Archiv

Rechtsgrundlagen

Übergabeverzeichnisse

Landesarchiv >> Institut für Erhaltung von Archiv- und Bibliotheksgut

Institut für Erhaltung von Archiv- und Bibliotheksgut

Gebäude des Instituts für Erhaltung von Archiv- und Bibliotheksgut   Schillerplatz 11
D-71638 Ludwigsburg
Telefon: 07141/64854-6600
Telefax: 07141/64854-6699
E-Mail: ife@la-bw.de

Archive und Bibliotheken des Landes Baden-Württemberg verwahren einmalige und unwiederbringliche Schätze, eine reiche, unersetzliche Überlieferung an Handschriften, Büchern, Urkunden und sonstigen Dokumenten, Siegeln, Karten und Plänen. Viele dieser Objekte aber sind vom Zerfall bedroht. Nicht nur der Zahn der Zeit nagt an diesen Objekten, auch Säure oder Holzschliff in den Papieren zerstören diese schleichend und unaufhaltsam. Um den Wettlauf gegen den Zerfall von Kulturgut zu gewinnen, hat die Landesregierung 1986 das "Landesrestaurierungsprogramm" beschlossen.

Kernstück dieses Programms ist das Institut für Erhaltung von Archiv- und Bibliotheksgut des Landesarchivs mit seinen modernen Werkstätten für Restaurierung und Konservierung sowie für Mikroverfilmung gefährdeter Bücher oder Archivalien.