Landeswappen Baden-Württemberg

Aktuelle Hinweise

Ausstellungen

Veranstaltungen

Presse/Berichte

Neue Publikationen

Laufende Projekte

Nachrichtenarchiv

Unser Selbstverständnis

Landesarchiv

Aufgaben und Dienstleistungen

Rechtsgrundlagen

Organisation

Ansprechpartner/innen

Projekte

Jahresberichte

Publikationen

Ausbildung und Praktika

Vergabeverfahren

Stellenausschreibungen

Präsentationen und Inventare

Landeskunde entdecken online (LEO-BW)

Württembergisches Urkundenbuch Online

Auswanderung aus Südwestdeutschland

Klöster in Baden-Württemberg

Landesforschung und Landesbeschreibung

Angebote für Schulen und Gruppen

Mitmachprojekte des Landesarchivs

Aktenaussonderung

Elektronische Systeme

Historischer Wert

Ihr Landesarchiv

Ansprechpartner im Archiv

Übergabeverzeichnisse

Wie nutzen Sie das Landesarchiv?

An welche Archivabteilung können Sie sich wenden?

Recherche & Bestellung

Mein Konto

Recherchehilfen & Dienstbibliotheken

Öffnungszeiten

Rechtsgrundlagen und Formulare

Kopien und Reproduktionen

Landesarchiv >> Hauptstaatsarchiv Stuttgart >> Aktuelles der Abteilung >> Pressemitteilungen >> 5. Französische Woche in und um Stuttgart

5. Französische Woche in und um Stuttgart

5ème Semaine Française à Stuttgart et dans ses environs

Die "Französische Woche in und um Stuttgart" findet vom 6. bis 17. Oktober 2004 zum fünften Mal statt. Sie zeigt die Vielfalt und den großen Umfang des deutsch-französischen Kulturdialogs im Großraum Stuttgart. Das Programm umfasst unter anderem Theater, Musik, Ausstellungen, Führungen, Lesungen, Tanz, Stadtführungen und Vorträge aus den unterschiedlichsten Bereichen deutsch-französischer Begegnung.

Bürgerinnen und Bürger, Vereine und Institutionen zeigen ihre Arbeit der breiten Öffentlichkeit und wollen zum weiteren Mitwirken bei Aktivitäten im Rahmen der Städtepartnerschaft und anderer Bereiche der deutsch-französischen Gemeinschaft animieren.

Zum Pressegespräch
am Mittwoch, 6. Oktober, um 10.30 Uhr
im Hauptstaatsarchiv Stuttgart
laden wir Sie hiermit herzlich ein und freuen uns auf Ihr Kommen. Zugegen sein werden auch die Schirmherren der Französischen Woche, Oberbürgermeister Dr. Wolfgang Schuster, Generalkonsul Dr. Henri Reynaud und Dieter Berg, Geschäftsführer der Robert Bosch Stiftung. Im Anschluss an das Pressegespräch folgt eine Führung durch die Ausstellung "Die deutsch-französischen Beziehungen im Spiegel deutscher Schulatlanten", die damit im Rahmen der "Französischen Woche in und um Stuttgart" im Hauptstaatsarchiv eröffnet wird.

Ansprechpartner für die Pressekonferenz ist Dr. Peter Rückert. Bitte senden Sie die Teilnahmebestätigung an ihn.

Bildmaterial und Auskünfte zur Französischen Woche erhalten sie bei: