Landeswappen Baden-Württemberg

Aktuelle Hinweise

Ausstellungen

Veranstaltungen

Presse/Berichte

Neue Publikationen

Laufende Projekte

Nachrichtenarchiv

Unser Selbstverständnis

Landesarchiv

Aufgaben und Dienstleistungen

Rechtsgrundlagen

Organisation

Ansprechpartner/innen

Projekte

Jahresberichte

Publikationen

Ausbildung

Vergabeverfahren

Stellenausschreibungen

Wie nutzen Sie das Landesarchiv?

Was finden Sie wo?

Erste Zugänge

Angebote für Schulen und Gruppen

Nutzung gesperrter Archivalien

Arbeitshilfen und Dienstbibliotheken

Rechtsgrundlagen und Formulare

Öffnungszeiten

Präsentationen und Inventare

Landeskunde entdecken online (LEO-BW)

Württembergisches Urkundenbuch Online

Auswanderung aus Südwestdeutschland

Klöster in Baden-Württemberg

Landesforschung und Landesbeschreibung

Quellen und Themen für den Unterricht

Aktenaussonderung

Elektronische Systeme

Historischer Wert

Ihr Landesarchiv

Ansprechpartner im Archiv

Rechtsgrundlagen

Übergabeverzeichnisse

Landesarchiv >> Projekte >> ARCHE

ARCHE

Projekt mit Förderung durch InnoNet - "Förderung von innovativen Netzwerken" des Bundesministeriums für Wirtschaft und Arbeit

ARCHE Logo

Zielstellung war die Entwicklung eines Workflows und der dazugehörigen technischen Lösung für die Ausbelichtung digitaler Dokumente auf Farbmikrofilm und die Redigitalisierung vom Mikrofilm. Unterstützt werden dadurch Fachaufgaben wie die Bestandserhaltung, die verbesserte Nutzung durch retrospektive Digitalisierung und die Langzeitarchivierung digitaler Dokumente durch Konversion.

Das Projekt war ein Gemeinschaftsunternehmen des Landesarchivs Baden-Württemberg, der Universitätsbibliothek Stuttgart und mehreren Industriepartnern unter der Leitung des Fraunhofer-Instituts für Physikalische Messtechnik IPM in Freiburg und wurde vom Bundesministerium für Wirtschaft und Arbeit über das Programm "Förderung von innovativen Netzwerken" - InnoNet gefördert.