Landeswappen Baden-Württemberg

Aktuelle Hinweise

Ausstellungen

Veranstaltungen

Presse/Berichte

Neue Publikationen

Laufende Projekte

Nachrichtenarchiv

Unser Selbstverständnis

Landesarchiv

Aufgaben und Dienstleistungen

Rechtsgrundlagen

Organisation

Ansprechpartner/innen

Projekte

Jahresberichte

Publikationen

Ausbildung und Praktika

Vergabeverfahren

Stellenausschreibungen

Präsentationen und Inventare

Landeskunde entdecken online (LEO-BW)

Württembergisches Urkundenbuch Online

Auswanderung aus Südwestdeutschland

Klöster in Baden-Württemberg

Landesforschung und Landesbeschreibung

Angebote für Schulen und Gruppen

Mitmachprojekte des Landesarchivs

Aktenaussonderung

Elektronische Systeme

Historischer Wert

Ihr Landesarchiv

Ansprechpartner im Archiv

Übergabeverzeichnisse

Wie nutzen Sie das Landesarchiv?

An welche Archivabteilung können Sie sich wenden?

Recherche & Bestellung

Mein Konto

Recherchehilfen & Dienstbibliotheken

Öffnungszeiten

Rechtsgrundlagen und Formulare

Kopien und Reproduktionen

Landesarchiv >> Staatsarchiv Sigmaringen >> Aufgaben und Zuständigkeit >> Archivführungen

Archivführungen

Sie interessieren sich für die Arbeit eines Archivs und möchten gerne einmal einen Blick hinter die Kulissen einer solchen Einrichtung werfen? Im Staatsarchiv Sigmaringen sind Sie jederzeit herzlich willkommen! Verbinden Sie doch einmal einen Besuch des Schlosses Sigmaringen mit einer Stippvisite in unserem Archiv. Wir veranstalten sowohl für geschlossene Gruppen wie auch für Einzelpersonen regelmäßig Archivführungen. Im Einzelnen sieht unser Angebot wie folgt aus.

Sommerführungen:

In den baden–württembergischen Sommerferien finden montags um 11.00 Uhr öffentliche Führungen durch das Archiv statt. Im Rahmen dieser Führungen stellen wir Ihnen das denkmalgeschützte Archivgebäude, ein ehemaliges fürstliches Palais, vor und informieren Sie über die Aufgaben eines Archivs. Während der Führung sehen Sie die liebevoll restaurierten historischen Räume (Gartensaal, Spiegelsaal, Kapelle) und den Lesesaal. Zusätzlich können Sie einen Blick in das Magazin werfen und bekommen ausgewählte historische Dokumente aus neun Jahrhunderten zu sehen. Die Führungen dauern rund 90 Minuten und sind kostenlos.

Führungen für geschlossene Gruppen:

Für geschlossene Gruppen arrangieren wir gerne Archivführungen, wobei wir bei Bedarf auch auf Ihre speziellen Interessen eingehen. Die Führungen dauern je nach Gruppengröße zwischen 60 und 90 Minuten und sind kostenlos. Eine Voranmeldung ist erforderlich.