Landeswappen Baden-Württemberg

Aktuelle Hinweise

Ausstellungen

Veranstaltungen

Presse/Berichte

Neue Publikationen

Laufende Projekte

Nachrichtenarchiv

Unser Selbstverständnis

Landesarchiv

Aufgaben und Dienstleistungen

Rechtsgrundlagen

Organisation

Ansprechpartner/innen

Projekte

Jahresberichte

Publikationen

Ausbildung und Praktika

Vergabeverfahren

Stellenausschreibungen

Präsentationen und Inventare

Landeskunde entdecken online (LEO-BW)

Württembergisches Urkundenbuch Online

Auswanderung aus Südwestdeutschland

Klöster in Baden-Württemberg

Landesforschung und Landesbeschreibung

Angebote für Schulen und Gruppen

Mitmachprojekte des Landesarchivs

Aktenaussonderung

Elektronische Systeme

Historischer Wert

Ihr Landesarchiv

Ansprechpartner im Archiv

Übergabeverzeichnisse

Wie nutzen Sie das Landesarchiv?

An welche Archivabteilung können Sie sich wenden?

Recherche & Bestellung

Mein Konto

Recherchehilfen & Dienstbibliotheken

Öffnungszeiten

Rechtsgrundlagen und Formulare

Kopien und Reproduktionen

Landesarchiv >> Staatsarchiv Freiburg >> Aktuelles der Abteilung >> Ausstellungen >> Leo Wohleb 1888-1955. Ein Leben für Baden

Leo Wohleb 1888-1955. Ein Leben für Baden

Ausstellung erinnert zum 50. Todestag an das Leben und Wirken des ehemaligen badischen Staatspräsidenten

16.03.2006

Freiburg

Am 12. März 1955 verstarb der frühere Badische Staatspräsident Leo Wohleb. Er entstammte einer alteingesessenen Freiburger Bürgerfamilie und wurde in katholischer Tradition erzogen. Der Altphilologe und Pädagoge aus Leidenschaft hat von 1947 bis 1952 die Geschicke Badens entscheidend geprägt. Sein Name ist im Zusammenhang mit der Badenfrage, die zwischen 1948 und 1952 politisch hohe Wellen schlug, bis heute nicht vergessen. Sein 50. Todestag ist für den Landesverein Badische Heimat und das Staatsarchiv Freiburg Anlass, das Wirken Leo Wohlebs in einer Foyer-Ausstellung im Regierungspräsidium Freiburg wieder in Erinnerung zu rufen.

Regierungspräsidium Freiburg, Basler Hof, Kaiser-Joseph-Str. 167, 79098 Freiburg i.Br.