Landeswappen Baden-Württemberg

Aktuelle Hinweise

Ausstellungen

Veranstaltungen

Presse/Berichte

Neue Publikationen

Laufende Projekte

Nachrichtenarchiv

Unser Selbstverständnis

Landesarchiv

Aufgaben und Dienstleistungen

Rechtsgrundlagen

Organisation

Ansprechpartner/innen

Projekte

Jahresberichte

Publikationen

Ausbildung und Praktika

Vergabeverfahren

Stellenausschreibungen

Präsentationen und Inventare

Landeskunde entdecken online (LEO-BW)

Württembergisches Urkundenbuch Online

Karoline Luise von Baden – Kunst und Korrespondenz

Auswanderung aus Südwestdeutschland

Klöster in Baden-Württemberg

Landesforschung und Landesbeschreibung

Angebote für Schulen und Gruppen

Mitmachprojekte des Landesarchivs

Aktenaussonderung

Elektronische Systeme

Historischer Wert

Ihr Landesarchiv

Ansprechpartner im Archiv

Übergabeverzeichnisse

Wie nutzen Sie das Landesarchiv?

An welche Archivabteilung können Sie sich wenden?

Mein Konto

Recherche & Bestellung

Recherchehilfen & Dienstbibliotheken

Öffnungszeiten

Rechtsgrundlagen und Formulare

Kopien und Reproduktionen

Landesarchiv >> Staatsarchiv Ludwigsburg >> Aktuelles der Abteilung >> Veranstaltungen, Ausstellungen, Termine >> Von der Idee zur Illusion. Theatermalerei vorgeführt durch Annette Deutschmann

Von der Idee zur Illusion. Theatermalerei vorgeführt durch Annette Deutschmann

19.00-20.30 Uhr
(Staatsarchiv Ludwigsburg)

Die Ausstellung "theaterbilder-bildertheater" zeigt im Staatsarchiv Ludwigsburg herausragende Bühnenbildentwürfe aus dem Staatstheater Stuttgart. Wie wurden diese kleinformatigen Skizzen und Bilder in die oft über 20 Meter langen Bühnenbilder übersetzt? Die Theatermalerin Anette Deutschmann demonstriert am 8. November um 19 Uhr im Staatsarchiv Ludwigsburg diesen Produktionsprozess anhand der im Malersaal der Württembergischen Staatstheater Stuttgart gängigen Methoden. Es bietet sich die seltene Gelegenheit, die Arbeitstechniken der Theatermalerei außerhalb des Malersaals zu erleben.

Eintritt 5,00 Euro (nur Abendkasse)