Landeswappen Baden-Württemberg

Aktuelle Hinweise

Ausstellungen

Veranstaltungen

Presse/Berichte

Neue Publikationen

Laufende Projekte

Nachrichtenarchiv

Unser Selbstverständnis

Landesarchiv

Aufgaben und Dienstleistungen

Rechtsgrundlagen

Organisation

Ansprechpartner/innen

Projekte

Jahresberichte

Publikationen

Ausbildung und Praktika

Vergabeverfahren

Stellenausschreibungen

Präsentationen und Inventare

Landeskunde entdecken online (LEO-BW)

Württembergisches Urkundenbuch Online

Auswanderung aus Südwestdeutschland

Klöster in Baden-Württemberg

Landesforschung und Landesbeschreibung

Angebote für Schulen und Gruppen

Mitmachprojekte des Landesarchivs

Aktenaussonderung

Elektronische Systeme

Historischer Wert

Ihr Landesarchiv

Ansprechpartner im Archiv

Übergabeverzeichnisse

Wie nutzen Sie das Landesarchiv?

An welche Archivabteilung können Sie sich wenden?

Recherche & Bestellung

Mein Konto

Recherchehilfen & Dienstbibliotheken

Öffnungszeiten

Rechtsgrundlagen und Formulare

Kopien und Reproduktionen

Landesarchiv >> Staatsarchiv Ludwigsburg >> Angebote für Schulen und Gruppen >> Angebote für weiterführende Schulen >> Entnazifizierung

Entnazifizierung

Zeitgenössische Karikatur zur Entnazifizierung.
Zeitgenössische Karikatur zur Entnazifizierung

Als das Dritte Reich zu Ende war, kam die Zeit der Entnazifizierung. Alle erwachsenen Personen mussten per Fragebogen rechenschaft über ihr Handeln im Nationalsozialismus ablegen. Es entstanden dabei allein in Nordwürttemberg rund 500.000 Spruchkammerakten.

Ein kurzer Überblick über die Entwicklung (Südwest-)Deutschlands nch 1945 wird ergänzt durch eine Einführung in die Recherche mit Spruchkammerakten. Nach einer Archivführung folgt eine Quellenarbeit in Gruppen. Anhand von Spruchkammerakten wird erarbeitet und diskutiert, wie sich einzelne Menschen im nationalsozialistischen Herrschaftssystem verhielten.

Nach vorheriger Absprache kann das Angebot erweitert werden auf die Recherche und Nutzung von Spruchkammerakten zu bestimmten Personen oder Orten.

Klassenstufe: 9-13 (auch für Erwachsene geeignet)
Dauer: 1,5-2 Stunden

Weitere Informationen: