Landeswappen Baden-Württemberg

Aktuelle Hinweise

Ausstellungen

Veranstaltungen

Presse/Berichte

Neue Publikationen

Laufende Projekte

Nachrichtenarchiv

Unser Selbstverständnis

Landesarchiv

Aufgaben und Dienstleistungen

Rechtsgrundlagen

Organisation

Ansprechpartner/innen

Projekte

Jahresberichte

Publikationen

Ausbildung und Praktika

Vergabeverfahren

Stellenausschreibungen

Präsentationen und Inventare

Landeskunde entdecken online (LEO-BW)

Württembergisches Urkundenbuch Online

Auswanderung aus Südwestdeutschland

Klöster in Baden-Württemberg

Landesforschung und Landesbeschreibung

Angebote für Schulen und Gruppen

Mitmachprojekte des Landesarchivs

Aktenaussonderung

Elektronische Systeme

Historischer Wert

Ihr Landesarchiv

Ansprechpartner im Archiv

Übergabeverzeichnisse

Wie nutzen Sie das Landesarchiv?

An welche Archivabteilung können Sie sich wenden?

Mein Konto

Recherche & Bestellung

Recherchehilfen & Dienstbibliotheken

Öffnungszeiten

Rechtsgrundlagen und Formulare

Kopien und Reproduktionen

Landesarchiv >> Hauptstaatsarchiv Stuttgart >> Angebote für Schulen und Gruppen >> Führungen für Gruppen

Führungen für Gruppen

Führung in der Restaurierungswerkstatt

Das Hauptstaatsarchiv Stuttgart bietet für interessierte Gruppen (ab 10 Personen) einen Blick hinter die Kulissen des Archivs. Im Rahmen einer Einführung erfahren Sie, welche Dokumente im Archiv verwahrt werden, wie sie dorthin gelangen und wie sie genutzt werden können. Bei einem Rundgang durch die sonst nicht öffentlich zugänglichen Magazine und die Restaurierungswerkstatt können Sie Einblick nehmen in die Schatzkammer der württembergischen Geschichte. Im Anschluss an die Führung haben Sie zudem Gelegenheit, die aktuelle Ausstellung des Hauptstaatsarchivs oder die Ständige Ausstellung Spuren menschlichen Wollens, Handelns und Erleidens zu besuchen.

Neben allgemeinen Führungen sind auch Führungen zu speziellen historischen Themen möglich, zum Beispiel zu den Königinnen Katharina und Olga von Württemberg oder den Baumeister und Ingenieur Heinrich Schickhardt (1558–1635).

Die Veranstaltungen dauern in der Regel ca. 90 Minuten. Termine werden individuell vereinbart; eine frühzeitige Voranmeldung wird empfohlen. Pro Person wird ein Kostenbeitrag von 3,00 Euro erhoben.

Anmeldungen unter Tel. 0711⁄212–4335 oder per e-mail hstastuttgart@la-bw.de.